Basel
Christoph Gloor soll neuer Verwaltungsrat von Bâloise-Versicherung werden

Georg Krayer, das bisherige Verwaltungsratsmitglied, tritt gegen Ende April altersbedingt zurück. Seine Nachfolge soll nun Christoph Gloor, der unter anderem Präsident der Vereinigung Schweizerischer Privatbanken ist, antreten.

Merken
Drucken
Teilen
Bâloise erhält einen neuen Verwaltungsrat: Christoph Gloor. (Archiv)

Bâloise erhält einen neuen Verwaltungsrat: Christoph Gloor. (Archiv)

Keystone

Der Verwaltungsrat der Versicherungsgesellschaft Bâloise schlägt Christoph Gloor als neuen Verwaltungsrat vor. Er soll auf Georg Krayer folgen, der an der Generalversammlung vom 24. April altersbedingt aus dem Gremium ausscheidet.

Gloor ist Teilhaber der Basler Privatbank La Roche 1787 und präsidiert die Vereinigung Schweizerischer Privatbanken. Ausserdem ist er seit September 2013 Mitglied des Verwaltungsrates der Schweizerischen Bankiervereinigung sowie Präsident der Casino-Gesellschaft in Basel. Der 48-Jährige ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.