Börsen-Blog
In Sachen Union Pacific Inc weiterhin im Spiel bleiben

Im Börsen-Blog «Money» porträtiert der Experte François Bloch jeden Tag eine schillernde oder eine schlingernde Aktie. Heute: Visa Inc.

François Bloch
Drucken
"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

"Money» - der tägliche Börsenblog von François Bloch.

Nordwestschweiz

Markstimmung: SMI unter der Marke von 11 444 Punkten (Aktuell: 10'772) - Wall Street: US Wertschriftenmärkte: +0.11% – Zinsen steigen in den USA rasant an – Gold über der Marke von 1600 US-Dollar pro Unze (Aktuell: 1‘827 US-Dollar)! Öl, schwingt sich nach unten (112.17 US-Dollar) – Die Papiere der Zürich Versicherung (Börsensymbol: ZURN SW) starten nochmals durch!

Schlagzeilen:

TotalEnergies (Börsensymbol: TTF FP): Kaufen!

SalMar (Börsensymbol: SALM NO): Nachladen!

Equinor (Börsensymbol: EQNR NO): Nachladen!

Firma: Union Pacific Corp. (Börsensymbol: UNP US) ist ein führendes Transportunternehmen, das primär in den Bereichen Güterbeförderung per Eisenbahn und per Lastkraftwagen tätig ist. Diese beiden Kernbereiche werden von den Subunternehmen Union Pacific Railroad Company und Overnite Corporation (Fusion von Overnite Transportation Company und Motor Cargo Industries) geführt. Daneben hält der Konzern Anteile an Technologie-Unternehmen und Versicherungsgesellschaften. (Quelle: www.finanzen.net)

US-Eisenbahnwert mit Topzahlen: +120.4% in 5 Jahren (Halten)

Anlagevorschlag: Bleiben Sie weiterhin mit im Spiel in Sachen Union Pacific Inc, obwohl der mit 135.2 Milliarden US$ evaluierte Titel bislang eine mehr als sensationelle Performance über die letzten fünf Jahre erzielt hat und ein vorzeitiger Verkauf macht aufgrund des Potentials keinen Sinn. Ich bin ein bekennender Fan dieses Unternehmens, denn die Strategie überzeugt auf der ganzen Linie. Per 2023 sollte das Kurs-/Gewinnverhältnis auf ultratiefe 17.60 Punkte fallen, was unter dem historischen Durchschnitt von 18.82 liegt.

Dies ist ein mehr als sensationeller Wert, welcher speziell den konservativen Investor auch in der Zukunft ansprechen sollte. Interessant ist die Umsatzentwicklung des Unternehmens: Lag diese Kennzahl noch bei 19.941 Milliarden US-Dollar im 2016, so wird laut meinen Modellen ein Wert von 25.51 Milliarden US-Dollar (Neuer Rekord) für das Jahr 2023 in Aussicht gestellt. Die ausgeschüttete Dividende (1.83%) sollten Sie auf jährliches Basis reinvestieren.

Das Unternehmen ist mehr als bestens positioniert und sollte über die nächsten fünf Jahre weiterhin eine Mehrrendite gegenüber dem S&P 500 Index erzielen können. Die ausgezeichnete Positionierung des Unternehmens im amerikanischen Kontext rechtfertigt mehr denn je ein Engagement bei diesem Titel auch aus der Perspektive eines konservativen Investors. Zu Ihrer Erinnerung, Union Pacific konnte innerhalb von fünf Jahren um 120.4% in Lokalwährung an Wert zulegen. Der S&P 500 Index vermochte in der gleichen Zeitperiode nur um 69.9% vorwärts zu machen. Bei dieser Rendite fällt das Währungsrisiko nicht ins Gewicht für einen Schweizer Franken Anleger.

Anlagestrategie: Sensationelle Performance über fünf Jahre – Massive Mehrrendite gegenüber dem S&P 500 Index (Wichtigster US Börsenindex).

Fazit: Das Papier ist auf aktuellem Niveau attraktiv bewertet. In Kombination mit gedeckten Calls mehr als empfehlenswert für einen Neueinsteiger.

Leserfragen können Sie gerne an redaktiongeld@chmedia.ch schicken