Wetter

Ausgegeben von Meteonews am 01. März 2021

  • -3°/12°
  • -2°/9°
  • 0°/13°
  • -1°/2°
  • -11°/6°
  • 1°/13°
  • -2°/12°
  • 1°/16°
  • -1°/12°
  • 2°/11°
  • -2°/12°
  • -3°/13°
  • -1°/13°
  • -1°/11°

Aussichten für die Nordschweiz

Am Dienstag und Mittwoch jeweils am Morgen lokal Nebel, sonst sonnig mit höchstens ein paar Schleierwolken. Frühtemperaturen um den Gefrierpunkt, tagsüber milde 14 bis 16 Grad. Am Donnerstag nach sonnigen Abschnitten im Laufe des Tages immer mehr Wolken und später vereinzelt erste Regengüsse möglich. 13 bis 14 Grad, etwas Südwestwind. Am Freitag bewölkt mit Regen, Schneefallgrenze gegen oder unter 1000 Meter sinkend. Deutlicher Temperaturrückgang. Am Samstag hochnebelartig bewölkt, wenig Sonne, meist aber trocken. 6 Grad und mässige Bise, dadurch gefühlt kälter. Am Sonntag und Montag zeitweise sonnig, aber nur leichter Temperaturanstieg.

Aussichten für die Westschweiz

Am Dienstag und Mittwoch abgesehen von morgendlichen Nebelfeldern viel Sonnenschein und ein paar Schleierwolken. 12 bis 15 Grad, Nullgradgrenze um 2500 Meter. Am Donnerstag zunächst recht sonnig, im Laufe des Tages dann aber immer mehr Wolken und gegen Abend im Jura schon etwas Regen möglich. Weiterhin mild. Am Freitag bewölkt mit Regen, Schneefallgrenze gegen oder unter 1000 Meter sinkend. Deutlicher Temperaturrückgang. Am Samstag hochnebelartig bewölkt, wenig Sonne, meist aber trocken. 6 Grad und mässige Bise, dadurch gefühlt kälter. Am Sonntag und Montag zeitweise sonnig, aber nur leichter Temperaturanstieg.

Aussichten für den Süden

Am Dienstag und Mittwoch meist sonnig und tagsüber mild mit 15 Grad. Am Donnerstag recht sonnig mit aufziehenden Wolkenfeldern, ebenfalls bis 15 Grad. Am Freitag veränderlich mit Regengüssen. 11 Grad. Am Samstag stark bewölkt und zeitweise Regen, Schnee bis unter 1000 Meter möglich. 6 Grad. Am Sonntag und Montag zeitweise sonnig, aber nur leichter Temperaturanstieg.