Pandemie
Hohe Dunkelziffer: Mindestens 100’000 Corona-Neuinfektionen täglich

Mit einem Anteil von fast 90 Prozent dominiere Omikron das Infektionsgeschehen in der Schweiz, so Patrick Mathys vom Bundesamt für Gesundheit. Die Positivitätsrate sei weiterhin hoch und so auch die Dunkelziffer. Rund 100’000 Personen würden sich schätzungsweise täglich mit dem Coronavirus infizieren.

Drucken

Aktuelle Nachrichten