Kulturkreis Egerkingen
Wetterschmöcker Martin Horat in Egerkingen

René Koch
Drucken
Teilen

Schade, dass das Interesse nicht grösser war, diesen kleinen, aber mit sehr grossem Wissen und Erfahrung ausgestatteten Wetterschmöcker Martin Horat persönlich zu erleben, anlässlich seines Referats vom Dienstag, 5. April. Er kennt die Geschichte und die Wetterchroniken seiner Heimat auswendig.

Umso mehr genossen die Anwesenden seine amüsanten Ausführungen resp. Wetter-Lektionen, bespickt mit vielen intimen Details zu den einzelnen Muotathaler Propheten und ihren Eigenheiten – nebst seinen Ameisen beobachten andere „Hüüslischnägge“, Tannzapfen oder hören dem Gurgeln des Baches zu. Natürlich hat uns Martin Horat zum Schluss das Wetter vom kommenden Sommer und Herbst verraten – was wir hier aber selbstverständlich nicht weitergeben.

Zum Ausklang gabs ein feines Apéro und nicht wenige kauften sich das Buch “Der Wetterschmöcker“, versehen mit persönlicher Widmung und Unterschrift von Martin Horat.

An dieser Stelle wieder einmal ein ganz herzliches Dankeschön an unsere Gönner, Sponsoren und vor allem auch an die Besucherinnen und Besucher unserer Anlässe.

Nächster Anlass: 19. Juni 2016, Sommerserenade mit Emma Stirnimann, Dramatic Soprano.

Aktuelle Nachrichten