Männerriege
Vielseitige Männerriege Buchs

Spezielles Sommerprogramm

Marcel Siegrist
Drucken

Mit Beginn der Sommerferien, starteten die Buchser Männerturner ihr spezielles Sommerprogramm. Das sehr gut besuchte Pétanque-Turnier, unter der Führung von Fridolin Strebel fand bei besten äusseren Bedingungen auf heimischem Terrain statt . Die Wurftechniken wurden vermittelt, und die Punkte genau gezählt. In der darauffolgenden Woche besuchten wir erstmals die Meyerschen Stollen im Aarauer Untergrund. Was da vor vielen Jahren im Geheimen erstellt wurde, liess jeden von uns sehr erstaunen. Und als unser Führer noch von einem Wasserrad von neun Meter Durc hmesser, welches die notwendige Energie für den Industriebetrieb erzeugte, fand man fast keine Worte mehr. Die kunstvoll erstellten Kanäle mit verschiedenen Baustilen zeugten von grossem Wissen in Sachen Bergbau. Unter dem Motto „Kultur Aargau" wurde dann zu einer Wanderung im Gebiet Hard unterhalb der Wasserfluh eingeladen. Auf der Krete des Brunnersbergs befindet sich eine schöne Feuerstelle mit Blick ins Aaretal, in die Seitentäler sowie in die Alpen. Dieser Punkt wurde zu Fuss oder per Mountain-Bike erreicht. Roli Siegrist hat für alle Teilnehmer eine schöne Glut vorbereitet, an welcher die mitgebrachten Fleischstücke gegart werden konnten. Mit dem zunehmenden Einnachten begaben sich alle wieder auf den Heimweg. Ein schöner Platz in naher Umgebung. Das nächste Thema hiess „ Velotour mit PIT-Stop". Markus Lehner's Programm punkt war erst Fitness mit dem Fahrrad. Dann wurden wir alle, dank den neuen kleinen Bierbrauereien in unserer Umgebung, in die Geheimnisse des Bierbrauens eingeweiht. Jeder kannte nun die einzelnen Schritte und Temperaturen - nun hiess es probieren. Die Gespräche nahmen nun seinen Lauf , und man wäre fast geneigt zu sagen - es gibt auch ein Bierlatein. Zum Abschluss des Sommerprogramms trafen sich alle, gross und klein, im Buchser Wald. Bei Speis und Trank konnte das Erlebte nochmals ausgiebig diskutiert werden. Die Beteiligung an allen Angeboten war mehr als zufriedenstellend, was das Leiterteam auch gebührend verdankte. (GB)

Bild: Gruppe der Männerriege im Meyerschen Stollen

Aktuelle Nachrichten