Rhein-Club Rheinfelden
Traditionelles Fischessen in Rheinfelden

Alain Bovet
Drucken
Teilen
Fischessen Flyer des Rhein-Club Rheinfelden

Fischessen Flyer des Rhein-Club Rheinfelden

Der Rhein-Club Rheinfelden lädt am kommenden Wochenende vom 24. bis 26. Juni zum jährlichen Fischessen im Vereinsdepot am Rhein.

Der Rhein Club freut sich auf den Event und ist mit den Vorbereitungen auf Kurs. Der Präsident Stefan Wartmann betont, dass der Verein ohne seine freiwilligen Helferinnen und Helfer solche Anlässe aus eigener Kraft nicht bewältigen könnte. „Wir sind froh, dass wir eine solch treue und verlässliche Basis an freiwilligen Personen haben, welche den Verein auch in diesem Jahr tatkräftig unterstützen werden“.

In diesem Jahr werden wie gewohnt frittierter Fisch in Form von ganzen Hechten und Zanderfilet serviert. Das Angebot mit Grilladen, Pommes und hausgemachten Kuchen soll keine Wünsche offen lassen. Für die Unterhaltung sorgt der regional bestens bekannte Entertainer „Tanz mit Gnom“ Magden. Der Unterhalter wird am Samstagabend und am Sonntag bereits ab dem Vormittag für die Feststimmung sorgen.

Öffnungszeiten des Festbetriebs:

Freitag den 24. Juni von 18:00-23:00h. Die Fischküche ist von 18:30-22:00h geöffnet.

Samstag den 25. Juni von 10:00 bis 01:30h. Die Fischküche ist von 11:15-22:00 geöffnet.

Sonntag den 26. Juni von 10:00 bis 18:00h. Die Fischküche ist von 11:15-18:00 geöffnet.

Erfahrungsgemäß empfehlen wir allen Besuchern, welche in den Genuss eines ganzen Hechtes kommen möchten, diesen im Voraus zu reservieren. Zum einen verhindern wir somit längere Wartezeiten und zum anderen muss man sich keine Sorgen machen, dass der Hecht ausverkauft sein könnte.

Die Hechtbestellung können über die Internet Seite des Vereins (rcrheinfelden.ch) getätigt werden.

Der Verein freut darauf seine Gäste empfangen zu dürfen und auf ein tolles Fest.

Aktuelle Nachrichten