Solothurner Fachverband der Hauswarte
Jassen und Kegeln 2019 der Solothurner Hauswarte

Heri Silvia
Merken
Drucken
Teilen

Jass-und Kegelabend 2019

Jedes Jahr, gegen Mitte November treffen sich die Solothurner Hauswarte zum traditionellen Jass und Kegelabend. Diesmal ging es in den Oberaargau nach Bannwil. 22 aktive und pensionierte Hauswartinnen und Hauswarte trafen sich im Restaurant “La Marmite“. Sechs Frauen und zehn Männer versuchten sich im Kegeln drei Frauen und ein Mann gaben sich dem Kartenspiel hin. Zwei Frauen genossen den Abend mit zuschauen. Vom Ehrgeiz gepackt versuchten alle das Beste zu geben, was nur zum Teil gelang, aber eben, mitmachen kommt vor dem Rang. Nach dem sportlichen Teil genossen wir das feine Nachtessen. Gespannt warteten wir auf die Rangverkündigung. Bei den Jassern hatte Rolf Keller die höchste Punktezahl erreicht. Bei den Keglern schwangen die beiden Zurlinden‘s oben aus, Marianne bei den Frauen und Kurt bei den Männern haben am meisten Holz (Kegeln) gefällt. Die beiden Wangener hatten anscheinend einen entscheidenden Heimvorteil.

Herzlichen Dank an unsere Präsidentin, Monika Flückiger für die tadellose Organisation.