Basler Ruder-Club
Hauptprobe an der Regatta Greifensee

Dominik Junker
Drucken
Teilen

In Maur am Greifensee fand am vergangenen Wochenende, bei ausserordentlich trockenem und schönem Wetter, die letzte Regatta dieser Saison vor der Schweizer Meisterschaft (SM) statt.

Ein Teil des Regatta-Teams des Balser Ruder-Clubs besuchte die Regatta lediglich am Samstag. Hauptsächlich um im vierzehntägigen Wettkampfrythmus zu bleiben und um ein letztes Mal vor der SM den Ernstkampf zu trainieren. Den Sonntag nutze diese Gruppe für Wassertrainings auf dem Rhein. Für einige, insbesondere jüngere Athleten, war es ein vollwertiges Wettkampfwochenende.

Am Samstag fuhr man die Rennen bei akzeptablen Wasser- und Windverhältnissen wie gewohnt in den ausgelosten Serien.

Insbesondere die Gebrüder Jan und Hendrik Nelis im Doppelzweier der Leichtgewichte sowie Wiebe Veenstra im Einer der Senioren zeigten mit ihren Siegen, dass sie bereit sind für die anstehenden Schweizer Meisterschaften. Bei den Seniorinnen waren Charlotte Vonder Mühll und Johanna Bernhagen im Doppelzweier der Leichtgewichte ebenfalls siegreich. An der SM werden dann aber auch die Kaderathleten am Start sein. Wir sind gespannt, wie unsere Senioren im direkten Vergleich abschneiden werden.

An der Regatta auf dem Greifensee konnten unsere Athleten insgesamt 9 Siege herausfahren, 16 Mannschaften qualifizierten sich für die A-Finals vom Sonntag.

Am Sonntag war der Wind bereits am Morgen sehr intensiv, so dass die Wasserverhältnisse den Booten schwierige Bedingungen boten. Für den einen oder anderen Ruderer war es eine grosse Herausforderung, sich durch die Wellen zu kämpfen. So machten auch die Junioren des Doppelvierers U15 ihre Erfahrung mit den äusserst schwierigen Verhältnissen. Sie befanden sich im A – Finale auf Siegeskurs und mussten leider ihre Führung, eine gute Bootslänge vor dem Ziel, an den Seeclub Zug abgeben, nachdem eines der Ruder gebrochen war.

Die Schweizer Meisterschaften werden am Wochenende vom 1./2.7.17 auf dem Rotsee bei Luzern stattfinden. Das Regattateam des Basler Ruder-Clubs blickt zuversichtlich auf den kommenden Saison-Höhepunkt freut sich auf eine tatkräftige Unterstützung und ein zahlreiches Erscheinen von Freunden und Anhängern des Rudersports. Weitere Infos unter www.swissrowing.ch.

Aktuelle Nachrichten