American Football

US-Virologe Fauci zweifelt stark an NFL-Saison

Ob Tampas neuer Star-Quarterback Tom Brady überhaupt ab September in der NFL zu bewundern sein wird, ist noch völlig offen. Die ab September geplante Saison steht auf der Kippe

Ob Tampas neuer Star-Quarterback Tom Brady überhaupt ab September in der NFL zu bewundern sein wird, ist noch völlig offen. Die ab September geplante Saison steht auf der Kippe

Der führende US-Virologe in der Coronakrise zweifelt an einer NFL-Saison in diesem Herbst.

"Wenn sich die Spieler nicht im Wesentlichen in einer Blase befinden - von der Gemeinschaft isoliert und fast täglich getestet -, ist es sehr schwer zu erkennen, wie in diesem Herbst Football gespielt werden kann", sagte Anthony Fauci nach Angaben von CNN.

"Wenn es eine zweite Welle gibt, die durch die vorhersehbare Grippesaison erschwert würde, wird Football in diesem Jahr möglicherweise nicht stattfinden." Fauci ist der Direktor des Nationalen Instituts für Infektionskrankheiten und ein Berater der US-Regierung.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1