Müslüm trifft Unihockey
Unihockey-Superfinal: Müslüm beschert Swiss-Unihockey Social-Media-Hit

Im Vorfeld des Unihockey-Superfinals, an dem auch der SV Wiler-Ersigen um die Trophäe kämpft, produziert der Berner Komiker Müslüm einen Werbespot, der viral geht. Über 100.000 Menschen haben ihn bereits gesehen.

Drucken
Teilen

Am Samstag findet das alljährliche Saisonfinal der Schweizer Unihockey-Elite statt. Im Hinblick darauf hat Swiss-Unihockey mit dem Komiker und Musiker Müslüm einen Spot produziert, der in den sozialen Medien rege Verbreitung fand. Der Berner zeigt darin seine Unihockey-Künste und erklärt in einer humoristischen Reportage, warum Unihockey die Trendsportart schlechthin ist.

Das Video verbreitete sich dank dem Publikumsmagneten Müslüm rasend schnell. 17 Stunden nach der Veröffentlichung war das Video auf Facebook bereits über 100.000 Mal abgerufen worden. Müslüm ist eine Kunstfigur des Berner Komikers Semih Yavsaner.

Der Unihockey-Superfinal ist bei den Frauen und den Männern der Höhepunkt der Unihockey-Saison. Dabei wird in jeweils einem einzigen Spiel der Schweizer Meister bestimmt. Bei den Männern spielt Wiler-Ersigen gegen Malans, bei den Frauen Chur gegen Dietlikon. (lei)

Aktuelle Nachrichten