WTA Kentucky

Serena Williams startet in Kentucky

Serena Williams kann es kaum erwarten, endlich wieder Tennisturniere zu spielen

Serena Williams kann es kaum erwarten, endlich wieder Tennisturniere zu spielen

Serena Williams tritt ab dem 10. August am neuen WTA-Turnier in Lexington, Kentucky an.

Die 38-jährige Amerikanerin, in der Weltrangliste nur noch die Nummer 9, bestätigte auch schon ihre Teilnahme am US Open, an dem sie ihren 24. Grand-Slam-Titel holen möchte.

Die Turniere in Kentucky und Prag (beide vom 10. bis 16. August) sind die ersten zwei neuen Turniere, welche die WTA für das Programm nach der Coronavirus-Krise in den Kalender aufgenommen hat. Die WTA Tour will den Spielbetrieb am 3. August in Palermo wieder aufnehmen.

Meistgesehen

Artboard 1