2. Liga
Deutlicher Auftaktsieg für Sempach gegen Cham

Zum Saisonauftakt gewinnt Sempach zuhause gegen Cham 5:2.

Drucken
(chm)

Cham erzielte den ersten Treffer der Partie. Durch Melvin Hegglin ging das Team in der 5. Minute in Führung. Zum Ausgleich für Sempach traf Patrik Lika in der 28. Minute.

Danach drehte Sempach auf. Das Team schoss ab der 46. Minute noch vier weitere Tore, während Cham ein Tor gelang (zum 2:5 (92. Minute)). Der Endstand lautete 5:2.

Die Torschützen für Sempach waren: Valmir Tola (2 Treffer), Yanick Fölmli (1 Treffer), Patrik Lika (1 Treffer) und Kilian Bühlmann (1 Treffer). Die Torschützen für Cham waren: Melvin Hegglin und Leandro Rizzo.

Bei Cham erhielten Alex Halef (20.), Leo Suta (37.) und Reto Scherer (49.) eine gelbe Karte. Eine Verwarnung gab es für Sempach, nämlich für Michael Fölmli (61.).

Sempach liegt nach Spiel 1 auf Rang 2. Sempach spielt zum nächsten Mal in einem Auswärtsspiel gegen FC Willisau. Das Spiel findet am 21. August statt (17.00 Uhr, Sportzentrum Schlossfeld, Willisau).

Nach dem ersten Spiel steht Cham auf dem 13. Rang. Cham spielt zum nächsten Mal daheim gegen FC Littau. Diese Begegnung findet am 22. August statt (14.30 Uhr, Eizmoos, Cham).

Telegramm: FC Sempach - SC Cham II 5:2 (2:1) - Sportanlage Seeland, Sempach – Tore: 5. Melvin Hegglin 0:1. 28. Patrik Lika 1:1. 46. Valmir Tola 2:1. 49. Kilian Bühlmann 3:1. 73. Valmir Tola 4:1. 77. Yanick Fölmli 5:1. 92. Leandro Rizzo 5:2. – Sempach: Patrick Bachmann, Michael Fölmli, Luca Cipolla, Luca Müller, Jonas Zust, Rafael Gomes Machado, Patrick Bösch, Kevin Schnider, Valmir Tola, Patrik Lika, Kilian Bühlmann. – Cham: Fabian Meier, Nicola Mair Noack, Julian Wüest, Ulrich Sturzenegger, Leo Suta, Rafael Muff, Alex Halef, Melvin Hegglin, Tim Keller, Abdurani Morceli, Reto Scherer. – Verwarnungen: 20. Alex Halef, 37. Leo Suta, 49. Reto Scherer, 61. Michael Fölmli.

Alle Spiele des Tages in der 2. Liga: FC Stans - FC Sins 0:2, FC Altdorf - SC Obergeissenstein 4:0, FC Hochdorf - Luzerner SC 2:3, FC Sempach - SC Cham II 5:2, FC Rothenburg - FC Willisau 0:2

Tabelle: 1. FC Altdorf 1 Spiel/3 Punkte (4:0). 2. FC Sempach 1/3 (5:2), 3. FC Sarnen 1/3 (3:1), 4. FC Willisau 1/3 (2:0), 5. FC Sins 1/3 (2:0), 6. Luzerner SC 1/3 (3:2), 7. FC Aegeri 0/0 (0:0), 8. FC Littau 0/0 (0:0), 9. FC Hochdorf 1/0 (2:3), 10. SC Emmen 1/0 (1:3), 11. FC Rothenburg 1/0 (0:2), 12. FC Stans 1/0 (0:2), 13. SC Cham II 1/0 (2:5), 14. SC Obergeissenstein 1/0 (0:4).

Mehr Details zum Spiel und zur 2. Liga finden Sie auf der Website des IFV.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 14.08.2021 23:05 Uhr.