3. Liga, Gruppe 2
Lausen mit drei Punkten auswärts gegen Stein im ersten Spiel – Siegtreffer durch Manuel Jnglin

Lausen siegt auswärts gegen Stein: Zum Saisonauftakt gab es ein 5:4.

Drucken
Teilen
(chm)

In der 2. Minute hiess es nach einem Eigentor von Silvan Ackermann 1:0 für Lausen. Lausen baute die Führung in der 12. Minute (Sharujan Sachithananthan) weiter aus (2:0). Jan Gysin baute in der 20. Minute die Führung für Lausen weiter aus (3:0).

Nicola Weiss (25. Minute) liess Stein auf 1:3 herankommen. In der 34. Minute gelang Stein (Michael Weiss) der Anschlusstreffer (2:3). In der 49. Minute schoss Sharujan Sachithananthan Lausen mittels Elfmeter zur 4:2-Führung.

Michael Weiss sorgte in der 61. Minute für Stein für den Anschlusstreffer zum 3:4. Gleichstand war in der 67. Minute hergestellt: Nicola Weiss traf für Stein. In den Schlussminuten machte Manuel Jnglin alles klar. Sein Treffer in der 80. Minute zum 5:4 sicherte Lausen den Sieg.

Im Spiel gab es total sechs Karten. Bei Stein sah Jan-Arjen Van Heel (43.) die rote Karte. Ausserdem gab es bei Stein weitere vier gelbe Karten. Eine Verwarnung gab es für Lausen, nämlich für Aleksandar Dobric (70.).

Lausen liegt nach Spiel 1 auf Rang 3. Lausen spielt zum nächsten Mal daheim gegen FC Reinach. Das Spiel findet am 28. August statt (17.00 Uhr, Bifang, Lausen).

Nach dem ersten Spiel steht Stein auf dem elften Rang. Für Stein geht es in einem Heimspiel gegen NK Posavina weiter. Die Partie findet am 28. August statt (18.30 Uhr, Bustelbach, Stein).

Telegramm: FC Stein - FC Lausen 72 4:5 (2:3) - Bustelbach, Stein – Tore: 2. Eigentor (Silvan Ackermann) 0:1.12. Sharujan Sachithananthan 0:2. 20. Jan Gysin 0:3. 25. Nicola Weiss 1:3. 34. Michael Weiss 2:3. 49. Sharujan Sachithananthan (Penalty) 2:4.61. Michael Weiss 3:4. 67. Nicola Weiss 4:4. 80. Manuel Jnglin 4:5. – Stein: Cedric Germann, Lirim Gashi, Jan-Arjen Van Heel, Jarmo Rüede, Silvan Ackermann, Mateo Caktas, Kevin Strässle, Leonardo Toro, Nicola Weiss, Mario Mihalj, Michael Weiss. – Lausen: Leandro Martins Lopes, Nico Schäfer, Julian Schmidt, Sascha Meder, Saverio Gurri, Joris Gysin, Sharujan Sachithananthan, Manuel Jnglin, Ardian Kasa, Jan Gysin, Aris Herger. – Verwarnungen: 40. Giuseppe Brandonisio, 56. Jarmo Rüede, 69. Nicola Weiss, 70. Aleksandar Dobric, 82. Raphael Sigstein – Ausschluss: 43. Jan-Arjen Van Heel.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 2: FC Liestal - AS Timau Basel 1:4, FC Schwarz-Weiss a - FC Münchenstein 2:3, NK Posavina - FC Allschwil 1:5, FC Stein - FC Lausen 72 4:5

Tabelle: 1. FC Allschwil 1 Spiel/3 Punkte (5:1). 2. AS Timau Basel 1/3 (4:1), 3. FC Lausen 72 1/3 (5:4), 4. FC Münchenstein 1/3 (3:2), 5. SC Münchenstein 0/0 (0:0), 6. FC Rheinfelden 0/0 (0:0), 7. FC Amicitia Riehen 0/0 (0:0), 8. SV Muttenz 0/0 (0:0), 9. NK Alkar 0/0 (0:0), 10. FC Reinach 0/0 (0:0), 11. FC Stein 1/0 (4:5), 12. FC Schwarz-Weiss a 1/0 (2:3), 13. FC Liestal 1/0 (1:4), 14. NK Posavina 1/0 (1:5).

Mehr Details zum Spiel und zur 3. Liga, Gruppe 2 finden Sie auf der Website des FVNWS.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 22.08.2021 02:53 Uhr.

Aktuelle Nachrichten