4. Liga, Gruppe 1
Erneuter Sieg für Virtus Liestal gegen Oberdorf

Virtus Liestal reiht Sieg an Sieg: Gegen Oberdorf hat das Team am Dienstag bereits den dritten Sieg in Folge feiern können. Das Resultat lautete 2:0

Drucken
(chm)

Stefano Gigliotti brachte Virtus Liestal 1:0 in Führung (34. Minute). In der Schlussphase (90. Minute) erhöhte sodann Andreas Schmidlin noch zum Endresultat von 2:0

Bei Oberdorf sah Niels Thommen (44.) die rote Karte. Gelbe Karten gab es keine. Bei Virtus Liestal gab es vier gelbe Karten.

 

Virtus Liestal liegt in der Tabelle unverändert auf Rang 1. Das Team hat neun Punkte. Virtus Liestal hat bisher immer gewonnen, nämlich dreimal.

Im nächsten Spiel trifft Virtus Liestal daheim auf einen auf dem Papier schlechteren Gegner, nämlich auf das elftplatzierte FC Möhlin-Riburg/ACLI. Die Partie findet am 10. September statt (17.00 Uhr, Stadion Gitterli, Liestal).

In der Tabelle verliert Oberdorf Plätze und zwar von Rang 8 auf 9. Das Team hat einen Punkt. Oberdorf hat bisher noch nie gewonnen. Einmal spielte das Team unentschieden. Zwei Spiele gingen verloren.

Im nächsten Spiel kriegt es Oberdorf auf fremdem Terrain mit einem Top-Team zu tun: Es wartet das drittklassierte Team FC Eiken. Die Partie findet am 10. September statt (18.00 Uhr, Sportanlage Netzi, Eiken,).

Telegramm: FC Oberdorf - AC Virtus Liestal 0:2 (0:1) - z'Hof, Oberdorf – Tore: 34. Stefano Gigliotti 0:1. 90. Andreas Schmidlin 0:2. – Oberdorf: Jan Kragt, Joël Zemp, Filip Lazic, Petr Schafran, Niels Thommen, Robin Thommen, Dimitri Spescha, Akishan Thavaratnam, Elia Zenhäusern, Michael Lohner, Kim Kaiser. – Virtus Liestal: Alessandro Allegra, David Bürki, Ognien Colovic, Simon Mirakaj, Ryan Odero Were, Stefano Gigliotti, Riccardo Costanzo, Leonardo Tufilli, Alexandere Burkhalter, Nico De Simone, Stefano Petrucci. – Verwarnungen: 54. Stefano Petrucci, 61. Alexandere Burkhalter, 91. Nico De Simone, 94. Andreas Schmidlin – Ausschluss: 44. Niels Thommen.

Alle Spiele dieser Woche in der 4. Liga, Gruppe 1:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Fussballverbands Nordwestschweiz.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 31.08.2022 00:31 Uhr.