3. Liga, Gruppe 2
Mutschellen setzt Siegesserie auch gegen Würenlos fort – Marco Lo Presti trifft zum Sieg

Mutschellen setzt seine Siegesserie auch gegen Würenlos fort. Das 3:2 auswärts am Sonntag bedeutet bereits den dritten Vollerfolg in Serie.

Drucken
(chm)

Mutschellen ging bis in die 27. Minute mit 2:0 in Führung. Es trafen: Nic Oberholzer in der 25. Minute und Jan Matt in der 27. Minute. Allerdings schaffte Würenlos in der 34. Minute den Anschlusstreffer (Shpëtim Ajredini) und in der 45. Minute den Ausgleich (Nelson Vaz Da Costa). Der Siegtreffer fiel in der 73. Minute durch Marco Lo Presti.

Bei Würenlos sah Armend Jagodini (90.) die rote Karte. Gelbe Karten sahen zudem Noa Kalt (72.) und Mefail Emini (90.). Die einzige gelbe Karte bei Mutschellen erhielt: Saviano D Incau (83.)

Die Abwehr von Würenlos kassiert nicht selten viele Gegentore. Das Team kassiert im Schnitt 2.6 Tore pro Partie (Rang 11).

Mutschellen rückt mit den drei Punkten um einen Platz nach vorne. 17 Punkte bedeuten Rang 9. Für Mutschellen ist es der dritte Sieg in Serie.

Für Mutschellen geht es zuhause gegen FC Bremgarten 1 (Platz 6) weiter. Zu diesem Spiel kommt es am Freitag (25. März) (20.00 Uhr, Burkertsmatt, Widen).

Für Würenlos hat sich die Tabellensituation trotz der Niederlage nicht verändert. Das Team liegt unverändert mit zehn Punkten auf Rang 13. Für Würenlos war es bereits die fünfte Niederlage in Serie.

Würenlos spielt zum nächsten Mal auf fremdem Terrain gegen FC Tägerig 1 (Platz 8). Das Spiel findet am Freitag (25. März) statt (20.00 Uhr, Fussballplatz Kleinzelg, Tägerig).

Telegramm: SV Würenlos 1 - FC Mutschellen 2 2:3 (2:2) - Wisacher, Regensdorf – Tore: 25. Nic Oberholzer 0:1. 27. Jan Matt 0:2. 34. Shpëtim Ajredini 1:2. 45. Nelson Vaz Da Costa (Penalty) 2:2.73. Marco Lo Presti 2:3. – Würenlos: Tim Sauter, Dominik Kieser, Kastriot Haliti, Reto Schlatter, Severin Berli, Nelson Vaz Da Costa, Shpëtim Ajredini, Niels Vögeli, Kader Mahamed Kabdid, Elias Alhassan, Tim Mathys. – Mutschellen: Ramon Zubler, Saviano D Incau, Nico Jud, Christian Huber, Gianluca Costa, Fabio Costa, Robin Blattmann, Djordje Meyer, Jan Matt, Lukas Fischer, Nic Oberholzer. – Verwarnungen: 72. Noa Kalt, 83. Saviano D Incau, 90. Mefail Emini – Ausschluss: 90. Armend Jagodini.

Alle Spiele des Tages in der 3. Liga, Gruppe 2: SV Würenlos 1 - FC Mutschellen 2 2:3, FC Wettingen 2 - FC Tägerig 1 1:0, FC Muri 2 - FC Kappelerhof 0:1

Tabelle: 1. FC Frick 1a 14 Spiele/36 Punkte (51:17). 2. FC Baden 1897 2 14/34 (55:12), 3. FC Neuenhof 1 14/24 (33:35), 4. FC Kappelerhof 14/24 (29:27), 5. FC Würenlingen 1 13/23 (28:18), 6. FC Bremgarten 1 14/23 (42:28), 7. FC Villmergen 1 14/22 (41:24), 8. FC Tägerig 1 14/19 (21:42), 9. FC Mutschellen 2 14/17 (21:29), 10. FC Wettingen 2 14/16 (29:54), 11. FC Mellingen 1 14/16 (34:33), 12. FC Muri 2 14/13 (31:30), 13. SV Würenlos 1 14/10 (21:37), 14. FC Döttingen 13/3 (13:63).

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Aargauer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau, Basel-Stadt/Baselland oder Solothurn.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 21.03.2022 01:49 Uhr.

Aktuelle Nachrichten