4. Liga, Gruppe 3
Muri stolpert gegen Seengen

Seengen hat am Samstag gegen Muri die Überraschung geschafft: Die 13.-platzierte Mannschaft siegt zuhause gegen das achtklassierte Team, und das deutlich mit 3:0.

Drucken
(chm)

Das Tor von Louis Gauchat in der 17. Minute bedeutete die 1:0-Führung für Seengen. Tim Vögeli sorgte in der 46. Spielminute für den Zwei-Tore-Vorsprung (2:0) für Seengen. Den tormässigen Schlusspunkt setzte Rémi Gauchat in der 83. Minute, als er für Seengen zum 3:0 traf.

Muri kassierte vier gelbe Karten. Die einzige gelbe Karte bei Seengen erhielt: Kilian Steinmann (20.)

 

Seengen machte dank dem Sieg einen Sprung in der Tabelle um vier Plätze und liegt neu mit sieben Punkten auf Rang 9. Seengen hat bisher zweimal gewonnen, dreimal verloren und einmal unentschieden gespielt. Seengen siegte zudem erstmals auswärts.

Für Seengen geht es auswärts gegen FC Bremgarten 2 (Platz 4) weiter. Diese Begegnung findet am 16. September statt (20.00 Uhr, Bärenmatt, Bremgarten).

Nach der Niederlage büsst Muri vier Plätze in der Tabelle ein. Neu steht das Team mit sechs Punkten auf Rang 12. Muri hat bisher einmal gewonnen, einmal verloren und dreimal unentschieden gespielt.

Mit dem fünftplatzierten KF Liria kriegt es Muri als nächstes daheim mit einem deutlich besser klassierten Gegner zu tun. Das Spiel findet am 16. September statt (20.00 Uhr, Brühl, Muri AG).

Telegramm: SC Seengen - FC Muri 2b 3:0 (1:0) - Musterplatz, Seengen – Tore: 17. Louis Gauchat 1:0. 46. Tim Vögeli 2:0. 83. Rémi Gauchat 3:0. – Seengen: Marco Bryner, Simon Häusler, Nino Vögeli, Gian Lindenmann, Patrick Furrer, Robin Dössegger, Tim Vögeli, Louis Gauchat, Demian Steigmeier, Simon Kalt, Kilian Steinmann. – Muri: Noah Früh, David Meyer, Rene Fankhauser, Tobias Stutzer, Basil Küng, Pascal Penta, Livio Feuchter, Matthias Frick, Joel Moser, Manuel Wild, Joel Fankhauser. – Verwarnungen: 16. Rene Fankhauser, 20. Kilian Steinmann, 37. Fabrice Moser, 55. Livio Feuchter, 66. Pascal Penta.

Alle Spiele dieser Woche in der 4. Liga, Gruppe 3:

Tabelle

Mehr Details zum Spiel und zur Liga finden Sie auf der Seite des Aargauer Fussballverbands.

Zurück zur regionalen Übersicht: Aargau | Solothurn | Basel/Baselbiet.

Dieser Text ist mit Unterstützung eines Algorithmus erstellt worden. Datenstand: 11.09.2022 04:31 Uhr.

Neu auf diesem Portal für Regionalfussball-Fans: «11:11 – die Provinzkick-Show». Jetzt anschauen.