England

Remis im Merseyside-Derby

1:0 für Liverpool: Steven Gerrard zirkelt den Ball ins Netz

1:0 für Liverpool: Steven Gerrard zirkelt den Ball ins Netz

An der Anfield Road trennen sich Liverpool und Everton 1:1. Die Tore erzielen die beiden Captains, der Ausgleichstreffer für die Toffees fällt allerdings etwas glückhaft in der Nachspielzeit.

Phil Jagielka traf in der 92. Minute mit einem überraschenden Weitschuss in die obere rechte Ecke zum 1:1-Endstand. Die Reds gingen im 223. Merseyside-Derby durch Steven Gerrard in Führung. Der Captain zirkelte in der 65. Minute einen Freistoss direkt ins Netz. Mario Balotelli verpasste es, für das Heimteam zu erhöhen. Der Italiener traf aus kurzer Distanz nur die Latte. Dass die Gastgeber im Derby zum 16. Mal in Serie gegen den Stadtrivalen ungeschlagen blieben, dürfte angesichts des späten Ausgleichstreffers nur ein kleiner Trost sein. Auf den Tag genau vor 15 Jahren hatte Everton zuletzt beim Konkurrenten gewonnen.

Chelsea behauptete mit einem 3:0-Erfolg über Aston Villa die Tabellenspitze. Nach der frühen Führung durch Oscar (7.) erzielte Diego Costa in der 59. Minute mit dem 2:0 seinen achten Saisontreffer. Den letzten Treffer für die Blues erzielte Willian.

Ein Erfolgserlebnis gab es endlich auch für Manchester United. Beim 2:1 gegen West Ham United gelang der Mannschaft von Trainer Louis van Gaal der zweite Saisonsieg. Wayne Rooney (5.) und Robin van Persie (22.) trafen für die Red Devils, die allerdings Rooney durch einen Platzverweis (59.) verloren.

Manchester City bezwang Hull City auswärts mit 4:2. Für ManCity trafen Sergio Agüero (7.), Edin Dzeko (11./68.) sowie Frank Lampard (87.). In der Tabelle hat der Titelverteidiger auf dem dritten Rang weiterhin fünf Punkte Rückstand auf Leader Chelsea. Zweiter bleibt der FC Southampton nach einem 2:1 über Aufsteiger Queens Park Rangers.

Im 174. Nord-Londoner Derby kam Arsenal gegen Tottenham Hotspur über ein 1:1 nicht hinaus. Alex Oxlade-Chamberlain sicherte den überlegenen Gunners in der 74. Minute zumindest einen Punkt. Nacer Chadli brachte die Gäste in dem Prestigeduell in Führung (54.).

Telegramme: Liverpool - Everton 1:1 (0:0). - 44'511 Zuschauer. - Tore: 65. Gerrard 1:0. 92. Jagielka 1:1.

Chelsea - Aston Villa 3:0 (1:0). - 41'616 Zuschauer. - Tore: 7. Oscar 1:0. 59. Diego Costa 2:0. 79. Willian 3:0. - Bemerkung: Aston Villa mit Senderos (verwarnt/62./Foul).

Hull - Manchester City 2:4 (2:2). - 22'859 Zuschauer. - Tore: 7. Agüero 0:1. 11. Dzeko 0:2. 21. Mangala (Eigentor) 1:2. 32. Hernandez (Foulpenalty) 2:2. 68. Dzeko 2:3. 87. Lampard 2:4.

Manchester United - West Ham 2:1 (2:1). - 75'317 Zuschauer. - Tore: 5. Rooney 1:0. 22. Van Persie 2:0. 37. Sakho 2:1. - Bemerkung: 59. Rot gegen Rooney (ManU/Foul).

Arsenal - Tottenham 1:1 (0:0). - 59'900 Zuschauer. - Tore: 56. Chadli 0:1. 74. Oxlade-Chamberlain 1:1.

Weitere Resultate: Crystal Palace - Leicester City 2:0. Southampton - Queens Park Rangers 2:1. Sunderland - Swansea City 0:0.

Rangliste: 1. Chelsea 6/16. 2. Southampton 6/13. 3. Manchester City 6/11. 4. Arsenal 6/10. 5. Swansea City 6/10. 6. Aston Villa 6/10. 7. Manchester United 6/8. 8. Tottenham Hotspur 6/8. 9. Crystal Palace 6/8. 10. Leicester City 6/8. 11. West Ham United 6/7. 12. Liverpool 6/7. 13. Everton 6/6. 14. Hull City 6/6. 15. Stoke City 5/5. 16. West Bromwich Albion 5/5. 17. Sunderland 6/5. 18. Queens Park Rangers 6/4. 19. Burnley 5/3. 20. Newcastle 5/3.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1