Challenge League

FC Winterthur verpflichtet bestandene Spieler

Gjelbrim Taipi - hier noch im Dress der Hoppers

Gjelbrim Taipi - hier noch im Dress der Hoppers

Der FC Winterthur engagiert kurz vor dem Saisonbeginn in der Challenge League zwei Spieler mit Erfahrung aus der Super League.

Es sind dies der 26-jährige zentrale Mittelfeldspieler Gjelbrim Taipi von den Grasshoppers und der 27-jährige Innenverteidiger Mario Bühler, der seit 2015 für Vaduz spielte. Taipi bestritt zwei Spiele mit der kosovarischen Nationalmannschaft.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1