Olympische Sommerspiele

Fünf Bewerber für Sommerspiele 2024

Die Olympischen Ringe vor dem IOC-Hauptquartier in Lausanne

Die Olympischen Ringe vor dem IOC-Hauptquartier in Lausanne

Nun ist es offiziell: Fünf Städte haben sich fristgerecht für die Durchführung der Olympischen Spiele 2024 beworben. Es sind dies Budapest, Hamburg, Los Angeles, Paris und Rom.

Wie das IOC mitteilte, handelt es sich um Budapest, Hamburg, Los Angeles, Paris und Rom. Toronto und Baku (Aser), die ebenfalls Interesse gezeigt hatten, verzichteten letztlich auf die Bewerbung.

Der Austragungsort für die Sommerspiele in neun Jahren wird im September 2017 beim IOC-Kongress in Lima gewählt. 2016 finden die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro statt, 2020 in Tokio.

Meistgesehen

Artboard 1