EM-Talk #13
«So viele Fans, total fahrlässig!» – «Du bist doch geimpft, wäre dir echt unwohl im Stadion?»

Die Halbfinals und der Final der EM, aber auch die Tennis-Matches in Wimbledon finden vor Fan-Massen statt. Und beim Formel-1-Rennen von Silverstone werden 140'000 Zuschauer erwartet. François Schmid-Bechtel und Patrik Müller streiten über Sport in Zeiten von Delta und steigender Coronafälle.

Patrik Müller, François Schmid-Bechtel
Drucken
Teilen

60'000 Fans im Londoner Wembley-Stadion - und das in einem Land, in dem die Delta-Variante sich rasend schnell ausbreitet. Schmid-Bechtel ist zwar Sportfan, ihm wird angesichts der Bilder aber «gschmuch»: Der Sport habe eine Vorbildfunktion und sende jetzt die völlig falschen Signale aus.

Müller findet, die Sportevents seien Feste der Freude und würden den Menschen guttun - auch gesundheitlich. Allerdings stellt er sich die Frage, ob die vom Bundesrat geplante Zulassung der Massenveranstaltungen wegen der Delta-Variante gefährdet sein könnte.

Im nächsten EM-Talk: Die Ausgangslage vor dem Final vom Sonntag.

Aktuelle Nachrichten