Die Noten

Alderete ganz schwach: Fünf weitere FCB-Kollegen sind beim 1:2 gegen Lugano ebenfalls ungenügend

Der FC Basel kann den Ausrutscher von YB nicht nutzen und verliert im Tessin gegen Lugano mit 1:2. Das Spiel zeigt, dass der FCB aktuell nur punkten kann, wenn die ganze Mannschafte gut spielt. Einzelne Aussetzer können vom Rest des Teams nicht kompensiert werden.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1