Turnen
Ueli Pfister neuer Präsident der Eidg. Turnveteranenvereinigung Gruppe Baden-Brugg-Zurzach

Mit der 80. Generalversammlung schloss die Eidg. Turnveteranenvereinigung Gruppe Baden-Brugg-Zurzach (ETVV) ihre Jubiläums-Versammlung im März in Würenlingen ab.

Erich Keller
Drucken
Teilen
Ein Highlight im kommenden Vereinsjahr: Der Besuch an der Landsgemeinde der Aarg. Turnveteranen-Vereinigung in Birr (im Bild: Turnveteranen-Landsgemeinde Sins).

Ein Highlight im kommenden Vereinsjahr: Der Besuch an der Landsgemeinde der Aarg. Turnveteranen-Vereinigung in Birr (im Bild: Turnveteranen-Landsgemeinde Sins).

Mit 108 Mitgliedern darf die Eidg. Tunveteranenvereinigung auf ihren grossen Bestand stolz sein. Laut Statuten bezweckt die ETVV den Zusammenschluss von ehemaligen und noch aktiven Turnerinnen und Turner innerhalb des Schweizerischen Turnverbandes, damit deren Interesse für die turnerischen Ideale erhalten bleiben. Mitmachen können Turnerinnen und Turner aus Vereinen und Riegen des STV, welche das 50. Altersjahr zurückgelegt haben.

Von drei im vergangenen Vereinsjahr verstorbenen Turnkameraden musste die Versammlung Abschied nehmen. Ein Turnkamerad konnte neu aufgenommen werden.

Ein grosser Wechsel stand im Vorstand bevor: Der bisherige Präsident Walter Treier, Kassier Hans Schaffner und Aktuar Ernst Stierli erklärten nach vielen Jahren von grossem Einsatz den Rücktritt aus dem Vorstand. Für die Uebernahme des Amtes als Präsident bereit erklärt hat sich Ueli Pfister, Untersiggenthal. Zusätzlich konnten neu in den Vorstand aufgenommen werden: Beat Sommerhalder, Kleindöttingen, Aktuar und Ruedi Koller, Niederrohrdorf. Den zurückgetretenen Vorstandsmitgliedern wurde für ihren unermüdlichen Einsatz herzlich gedankt.

Ein Blick ins Jahresprogramm zeigt, dass im kommenden Vereinsjahr einiges los ist. Am 15. Juni findet ein Ausflug mit den Partnerinnen auf die Blumeninsel Mainau statt, am 25. September nehmen die Turnerinnen und Turner an der Landsgemeinde der Aarg. Turnveteranen-Vereinigung in Birr teil. Nebst der Geburtstagsfeier der Jubilaren, kann die Teilnahme an der ETVV Tagung in Brugg-Windisch vom 15./16. Oktober als Höhepunkt bezeichnet werden.

Aktuelle Nachrichten