Wettbewerb
Die Gewinner des Lagerdraht-Fotowettbewerbs 2022 stehen fest: Das sind die besten Bilder

Ein im wahrsten Sinne des Wortes rasantes Bild führt die Jungwacht Rotkreuz zum Sieg beim Fotowettbewerb. Das beste Lagervideo kommt aus dem Pfarreilager Kägiswil.

David von Moos
Drucken

Über 23'200 Stimmen für 47 Fotos: Fleissig haben unsere Leserinnen und Leser für die besten Schnappschüsse aus den Sommerlagern abgestimmt. Die eingereichten Bilder konnten mit Likes bewertet werden. Unter den zehn Einsendungen mit den meisten Likes hat unsere Jury die Top 3 auserkoren.

Gruppenbild von der Preisübergabe an die Gewinner des Lagerdraht-Fotowettbewerbs 2022. Hintere Reihe von links: Simon Odermatt und Jérôme Baila von der Jungwacht Meggen und Corina Rogger mit ihrer Kollegin von der Jubla Hohenrain-Kleinwangen. Vordere Reihe von links: Thomas Gisler vom Migros Kulturprozent, Silas Metzler vom Verlag der Luzerner Zeitung und Sandro Abächerli vom Pfarreilager Kägiswil.
4 Bilder
Ihr Bild von der mit einem Reifen rennenden Jungschar schaffte es auf den zweiten Platz des Fotowettbewerbs. Corina Rogger mit ihrer Kollegin von der Jubla Hohenrain-Kleinwangen.
Schafften es mit ihrer Momentaufnahme vom Lagerfeuer auf den zweiten Platz: Simon Odermatt und Jérôme Baila von der Jungwacht Meggen.
Machte das beste Video: Sandro Abächerli vom Pfarreilager Kägiswil.

Gruppenbild von der Preisübergabe an die Gewinner des Lagerdraht-Fotowettbewerbs 2022. Hintere Reihe von links: Simon Odermatt und Jérôme Baila von der Jungwacht Meggen und Corina Rogger mit ihrer Kollegin von der Jubla Hohenrain-Kleinwangen. Vordere Reihe von links: Thomas Gisler vom Migros Kulturprozent, Silas Metzler vom Verlag der Luzerner Zeitung und Sandro Abächerli vom Pfarreilager Kägiswil.

Bild: Nadia Schärli (Luzern, 5. September 2022)

Den ersten Platz konnte die Jungwacht Rotkreuz erringen. Der actiongeladene Schnappschuss von Leon Mönch zeigt die Lagerteilnehmer beim fulminanten Seifenkistenrennen:

Die Ruhe vor dem Sturm. Augenblicke vor dem Start einer Seifenkiste, gebaut im Sommerlager der Jungwacht Rotkreuz 2022.

Die Ruhe vor dem Sturm. Augenblicke vor dem Start einer Seifenkiste, gebaut im Sommerlager der Jungwacht Rotkreuz 2022.

Bild: Leon Mönch (Schwellbrunn, 13. Juli 2022)

Auf dem zweiten Platz ist ein Foto der Jungwacht Meggen gelandet. Eingesandt hat das Bild Jérôme Baila. Es zeigt die Lagerteilnehmer bei einer der gemütlichen Singrunden am Lagerfeuer:

Gemütliche Singrunde am Lagerfeuer.

Gemütliche Singrunde am Lagerfeuer.

Bild: Jérôme Baila (Scuol, 13. Juli 2022)

Bronze gibt’s für ein Foto der Jubla Hohenrain-Kleinwangen:

Wer ist schneller als der Pneu?

Wer ist schneller als der Pneu?

Bild: Corina Rogger (Sedrun, 12. Juli 2022)

Die Erstplatzierten erhalten eine Geschenkkarte der Migros für 500 Franken, für den zweiten Platz gibt’s eine Geschenkkarte über 300 und für den dritten Platz eine Geschenkkarte über 100 Franken.

Mit Schwung zum Sieg

Das beste Lagervideo wird alljährlich ebenfalls von einer Jury bestimmt. Gewinner ist das Pfarreilager Kägiswil mit seinem Schwingfest. Es konnte sich gegen 74 andere Clips durchsetzen:

Das toll inszenierte Nachwuchs-Schwingfest im Pfarreilager Kägiswil.

Video: Pfarreilager Kägiswil

Mit dem kurzen, aber eindrucksvollen Video gewähren die Macher einen schönen Einblick in ihr Lagerleben. Sie erhalten einen Migros-Gutschein über 200 Franken.

Alle anderen Lagerdraht-Clips finden sich hier.

Gruppenbild von der Preisübergabe an die Gewinner des Lagerdraht-Fotowettbewerbs 2022. Hintere Reihe von links: Simon Odermatt und Jérôme Baila von der Jungwacht Meggen und Corina Rogger mit ihrer Kollegin von der Jubla Hohenrain-Kleinwangen. Vordere Reihe von links: Thomas Gisler vom Migros Kulturprozent, Silas Metzler vom Verlag der «Luzerner Zeitung» und Sandro Abächerli vom Pfarreilager Kägiswil.

Gruppenbild von der Preisübergabe an die Gewinner des Lagerdraht-Fotowettbewerbs 2022. Hintere Reihe von links: Simon Odermatt und Jérôme Baila von der Jungwacht Meggen und Corina Rogger mit ihrer Kollegin von der Jubla Hohenrain-Kleinwangen. Vordere Reihe von links: Thomas Gisler vom Migros Kulturprozent, Silas Metzler vom Verlag der «Luzerner Zeitung» und Sandro Abächerli vom Pfarreilager Kägiswil.

Bild: Nadia Schärli (Luzern, 5. September 2022)