Breitenbach
Autolenkerin übersieht auf Kreuzung weissen Ford – dieser prallt in weiteres Fahrzeug und eine Hausfassade

Bei einem Verkehrsunfall auf einer Kreuzung in Breitenbach prallte ein Auto in eine Hausfassade. Verletzt wurde niemand.

Merken
Drucken
Teilen
Der angerichtete Schaden an der Hausfassade.

Der angerichtete Schaden an der Hausfassade.

Kapo SO

Es war Donnerstag, gegen 7.10 Uhr, als die Lenkerin eines grünen Autos von der Rohrgasse in die Bodenackerstrasse fahren wollte. Dabei übersah sie einen weissen Ford, der auf der Fehrenstrasse unterwegs war, und prallte beim Überqueren der Fehrenstrasse ins Heck des vortrittsberechtigen Autos.

Der Ford kollidierte daraufhin mit einem weiteren Auto und fuhr über den Gehweg in die Hausmauer eines Floristik-Geschäfts. Dabei ging auch einiges an dort ausgestellten Waren zu Bruch.

Neben dem weissen Ford wurde durch den Aufprall auch das Fahrzeug der Verursacherin frontal beschädigt. Verletzt wurde niemand.(ldu)

Der weisse Ford krachte in die Hausmauer.

Der weisse Ford krachte in die Hausmauer.

Kapo SO