Oberbuchsiten

Die Löwenlounge öffnet in einem neuen Look

Geschäftsführer Daniel Kaspar belebt das schmucke Oberbuchsiter Lokal an den Wochenenden neu. Am Donnerstag öffnete die Löwenlounge nach der Pause wieder.

Ende Juni 2019 schloss die Löwenlounge an Oberbuchsitens Hauptstrasse vorübergehend die Türen. Nach dreijährigem Wirken als Betriebsleiterin in der Oberbuchsiter Löwenlounge entschied sich Stefanie Probst im letzten Jahr, neue Wege zu gehen. Löwen-Besitzer Dietmar Rohrmann liess bereits im letzten August in dieser Zeitung verlauten, dass er die Lounge neu als administrativer Leiter zusammen mit dem Oberbuchsiter Daniel Kaspar als Geschäftsführer weiterführen will.

Am Donnerstagabend wurde die Lounge hinter dem altehrwürdigen Löwen nun wiedereröffnet. Und das laut Daniel Kaspar mit weitgehend ähnlichem Konzept wie früher: Weiterhin soll die Löwenlounge vorab eine gemütliche Wein-Lounge sein, die neu vorderhand jeweils von Donnerstag bis Samstag von 18 bis 23 Uhr geöffnet haben wird. Bald schon soll sie auch einmal pro Monat am Sonntag mit Spezial-Events wie Fondue- oder Racletteplausch, Grillspezialitäten, Töfftreffs und teilweise musikalischer Unterhaltung Gäste anlocken soll. Die auf den letzten Spätherbst geplante Neueröffnung verzögerte sich, da die Betreiber vor der bisherigen Lounge ein Vordach installieren wollten. Aufgrund der baulichen Massnahmen zog sich dies gemäss Kaspar in die Länge. Nun aber ist der gedeckte Aussenbereich realisiert und lässt sich zusammen mit den 35 Plätzen in der Lounge vielfältig nutzen.

Die Wiedereröffnung der Löwenlounge erfolgte am Donnerstagabend im Beisein von Dietmar Rohrmann. Stefanie Berger und Susan Willome wirken neu ebenfalls an der Bar und im Service. Während sich das kulinarische Angebot donnerstags bis samstags vorderhand auf handgemachten Flammkuchen mit Speck oder in einer Käsevariante beschränkt, trumpft die Lounge mit der Getränkekarte: Mit dem Weinangebot (auch offene Weine), Guldenthaler Bier im Offenausschank und dem Buechibärger Flaschenbier Döufu. Zudem gibt es verschiedene Drinks, die saisonal varieren.

Meistgesehen

Artboard 1