Laupersdorf  

Brunnenfest wird wegen Coronavirus für 2020 abgesagt

Hier ein Bild vom Brunnenfest im 2017. Dieses Jahr findet es nicht statt.

Hier ein Bild vom Brunnenfest im 2017. Dieses Jahr findet es nicht statt.

«Leider bad news für das Brunnenfest 2020», heisst es momentan auf der Homepage des Organisationskomitees des Laupersdörfer Brunnenfestes. «Das geplante 36. Brunnenfest in Laupersdorf vom 11. – 13. Juni 2020 müssen wir leider aufgrund der aktuellen Situation um das Coronavirus absagen.

Gemäss der Information des BAG vom 17. April ist es unwahrscheinlich, dass Grossveranstaltungen vor Ende Juli 2020 stattfinden können».

Für das Brunnenfest-OK hat die Gesundheit aller Gäste sowie der Helferinnen und Helfer oberste Priorität. Daher habe man sich entschlossen, das diesjährige Brunnenfest abzusagen. «Aufgrund der unklaren Situation sehen wir davon ab, ein Verschiebedatum in Erwägung zu ziehen», schreibt das OK weiter.

Man bedaure diesen Entscheid sehr und freue sich aber umso mehr, wenn das Brunnenfest im kommenden Jahr vom 3. bis 5. Juni 2021 gefeiert werden könne. (mgt)

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1