Solothurn
Der Fischbrunnen auf dem Märetplatz wird aufgefrischt

Im Rahmen des von der Ernst und Hanna Hauenstein-Stiftung im Jahr 2016 verliehenen Hauenstein–Preises werden unter anderem die fünf historischen bemalten Brunnenanlagen in der Stadt Solothurn restauriert.

Drucken
Teilen
Der Fischbrunnen auf dem Solothurner Marktplatz wird restauriert.

Der Fischbrunnen auf dem Solothurner Marktplatz wird restauriert.

Keystone

Nachdem 2017 der Gerechtigkeitsbrunnen saniert wurde, wird nun der Fischbrunnen (St. Ursen-Brunnen) auf dem Solothurner Marktplatz restauriert.

Die Restaurationsarbeiten beginnen am 7. Mai 2018 und dauern bis Anfang Juni. Sie umfassen eine Reinigung, Erneuerung und Ergänzung der Farbfassung und der Vergoldungen im Bereich des Brunnenstocks.

Für die auszuführenden Arbeiten muss ein Gerüst innerhalb des Brunnens errichtet werden. Der Fussgänger- und Durchfahrtsverkehr wird dadurch nicht beeinträchtigt. Das Gerüst wird am Donnerstag, dem 3. Mai 2018, installiert.

Aktuelle Nachrichten