Wangen bei Olten

Zwei tote Personen in Einfamilienhaus aufgefunden – vermutlich nahm Mann sich und seiner Frau das Leben

Tötungsdelikt versetzt Wangen bei Olten einen Schock

Tötungsdelikt versetzt Wangen bei Olten einen Schock

In Wangen bei Olten hat ein Mann seine Frau und sich selber getötet. Wie es in der Gemeinde zu solch einer Tragödie kommen konnte, können sich die Bewohner kaum vorstellen. Das Paar haben sie auf unterschiedliche Arten erlebt.

Am Samstagvormittag musste die Polizei für eine Kontrolle zu einem Einfamilienhaus in Wangen bei Olten fahren. Dabei wurde ein Mann und eine Frau tot aufgefunden. Die genauen Umstände sind noch unklar.

Heute Samstag, kurz vor 11.30 Uhr, musste eine Polizeipatrouille für eine Kontrolle zu einem Haus in Wangen bei Olten ausrücken. Dabei wurde ein Mann und seine Ehefrau tot aufgefunden.

Nach ersten Erkenntnissen dürfte der 61-jährige Mann mit Staatsangehörigkeit Deutschland seine 30-jährige Frau aus Tunesien umgebracht und sich anschliessend selber getötet haben. Die genauen Umstände sind noch unklar und werden untersucht.

Wangen b. Olten: Zwei Tote in Einfamilienhaus aufgefunden

Wangen b. Olten: Zwei Tote in Einfamilienhaus aufgefunden

Am Samstagvormittag rückte eine Polizeipatrouille für die Kontrolle eines Wohnhauses aus. Laut der Kantonspolizei Solothurn wurden dabei die Leichen eines Mannes und dessen Ehefrau entdeckt. Nach ersten Erkenntnissen dürfte der 61-jährige Deutsche seine 30-jährige Frau umgebracht haben.

Polizeibilder vom Mai

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1