Mogli, das Menschenkind, das im Dschungel aufwuchs und vom Bären Balu gross gezogen wurde, kommt nach Wangen bei Olten. Am Freitag den 31. August wird der Disney-Klassiker «Das Dschungelbuch» auf einer Leinwand auf der Wiese vor dem Pfarrhaus gezeigt. Dann wird auch der Ohrwurm «Probiers mal mit Gemütlichkeit» zu hören sein. «Wir wollten einen Film für die ganze Familie aussuchen. Das Dschungelbuch kennen auch die Älteren noch», sagt Pfarrer Bruno Waldvogel, einer der Initianten.

Wangen bei Olten Open Air Kino

Am Samstag den 1. September folgt mit «Invictus – Unbezwungen» dann ein Film für Erwachsene. In dem Streifen von Starregisseur Clint Eastwood kämpfen der Präsident Südafrikas, Nelson Mandela (Morgan Freeman), und Francois Pienaar (Matt Damon), der weisse Captain des südafrikanischen Rugby-Teams, für die Solidarität in ihrem Land. «Das ist ein Feel-Good-Movie mit einer klaren Message», sagt Waldvogel.

Durch das Aufhängen von bunten Lichtern in den Bäumen um die Wiese soll ein mediterranes Piazza-Feeling entstehen. Das Catering übernehmen die Altpfadfinder. Es wird gegrillt und gemeinsam gegessen. Der Eintritt ist an beiden Kinoabenden frei, die Filme beginnen jeweils gegen 20 Uhr. «Wir quetschen alle die kommen auf die Wiese drauf. Jeder wird einen Platz finden», sagt Waldvogel. Ein paar Stühle wird es vor Ort haben, die Besucher dürfen aber gerne auch selber Sitzgelegenheiten und Decken mitbringen, damit der Filmabend zu einem gemütlichen Erlebnis wird. Sollte es regnen, findet die Filmvorführung im Kirchgemeindesaal statt.