Olten
Velolenkerin wird bei Kollision mit Auto verletzt

In Olten hat sich am Mittwochmorgen eine Kollision zwischen einem Auto und einem Fahrrad ereignet. Dabei wurde die Fahrradlenkerin verletzt. Sie musste mit einer Ambulanz in ein Spital gebracht werden.

Drucken
Teilen
An dieser Kreuzung kam es zur Kollision.

An dieser Kreuzung kam es zur Kollision.

Kapo SO

Am Mittwoch, gegen 8.50 Uhr, fuhr ein 76-jähriger Automobilist auf der Grundstrasse in Olten in Richtung Schöngrundquartier. Gleichzeitig war eine 22-jährige Frau mit ihrem Fahrrad auf dem Seidenhofweg unterwegs mit der Absicht, die Kreuzung Grundstrasse/Seidenhofweg in Richtung Bleichmattstrasse zu überqueren.

Aus noch zu klärenden Gründen kam es im Kreuzungsbereich zu einer seitlich-frontalen Kollision zwischen dem Auto und dem Fahrrad. Wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt, wurde dabei die Fahrradlenkerin verletzt. Sie musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. (kps)