Wangen bei Olten
Technischer Defekt löst Brand in Garagebetrieb aus

Ein technischer Defekt eines Multifunktionsgerät in einer Garage in Wangen bei Olten löste am Dienstagabend einen Brand aus. Dabei entstand ein Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Drucken
Teilen
Der Brand wurde durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Der Brand wurde durch einen technischen Defekt ausgelöst.

Kapo SO

Am Dienstagabend kam es in einem Garagenbetrieb an der Dorfstrasse in Wangen bei Olten zu einem Brand. Laut Kantonspolizei Solothurn wurde das Feuer von einem technischen Defekt in einem Multifunktionsgerät im Bereich des Büros ausgelöst.

Der Brand wurde um 19.15 gemeldet und konnte von der Feuerwehr Untergäu rasch gelöscht werden. Die Feuerwehr war mit 5 Fahrzeugen und rund 30 Einsatzkräften ausgerückt, teilte die Kantonspolizei mit.

Der Brand verursachte einen Sachschaden, der derzeit noch nicht beziffert werden kann, verletzt wurde aber niemand. (naj)

Aktuelle Nachrichten