Fulenbach
Stabsübergabe bei der Landi: Katrin Hasler wird zur neuen Geschäftsführerin gewählt

Die Genossenschaft erhält mit Katrin Hasler eine neue Chefin – der 50. Geburtstag wird wegen Corona nicht gefeiert.

Drucken
Teilen
Das Landi-Team Fulenbach (von links): Beni Kiener, Urs Jäggi, Katrin Hasler und Martin Reinhard.

Das Landi-Team Fulenbach (von links): Beni Kiener, Urs Jäggi, Katrin Hasler und Martin Reinhard.

zvg

Die Landi Fulenbach mit ihrem Verkaufslokal an der Dorfstrasse 23 startet mit neuem Spirit ins Jahr 2021», heisst es in einer Medienmitteilung. Urs Jäggi geht nach 23 Jahren im Dienste der Landi, davon 3 Jahre als Geschäftsführer, per Anfang Jahr 2021 in den Ruhestand. Er werde jedoch auch in Zukunft als Aushilfe oder als Ferienablösung in der Landi anzutreffen sein, heisst es weiter.

Der Verwaltungsrat hat als seine Nachfolge Katrin Hasler aus Wolfwil zur neuen Geschäftsführerin gewählt. Hasler unterstützt das Landi-Team bereits seit 2018 als Teilzeitmitarbeiterin. Zum Team der Filiale gehören nebenihr auch Martin Reinhard aus Glashütten AG und Beni Kiener aus Fulenbach.

Die Landi Verkaufsstelle Fulenbach wurde 1970 eröffnet und hätte dieses Jahr gemeinsam mit den Kundinnen und Kunden das 50-Jahr-Jubiläum feiern wollen. Wegen der Coronapandemie mussten aber alle Events abgesagt werden. (otr)

Aktuelle Nachrichten