Olten
So soll die neue Perle am Oltner Amthausquai aussehen

Das Ergebnis eines anonymen Projektwettbewerbes für den Ersatz des alten Polizeipostens am Amthausquai liegt vor. Das Architekturbüro Buchner Bründler AG, Architekten BSA aus Basel siegte mit einem städtebaulich und architektonisch überzeugenden Vorschlag.

Merken
Drucken
Teilen
Das Siegerprojekt.

Das Siegerprojekt.

Zur Verfügung gestellt

Die Personalvorsorgestiftung der Ärzte und Tierärzte hat das Grundstück des alten Polizeipostens im Herbst 2011 vom Kanton Solothurn erworben und hat für den vorgesehenen Ersatzneubau einen anonymen Projektwettbewerb mit sieben eingeladenen Architekturbüros aus der deutschen Schweiz durchgeführt.

Eine unabhängige Jury hat die anonym eingereichten Projekte von durchwegs hoher Qualität beurteilt und einstimmig das Projekt mit dem Codenamen «Bohemian Rhapsody» von Buchner Bründler AG, Architekten BSA Basel zur Weiterbearbeitung und Ausführung empfohlen. (mgt)

Am Dienstag den 10. Juli 2012 beginnt mit einer Vernissage die Ausstellung aller Projekte im 10. Stock des Stadthauses Olten. Diese dauert bis Samstag den 21. Juli 2012 und ist wie folgt geöffnet: Montag bis Freitag während der Büroöffnungszeiten, Samstag jeweils von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr.