Dulliken
Rund ums Schulhaus «Kleinfeld» in Dulliken waren Sprayer am Werk

Unbekannte haben zwischen Donnerstag, 29. Dezember 2011 und Montag, 2. Januar 2012, an der alten Landstrasse in Dulliken den Pavillon und eine Betonmauer beim Schulhaus «Kleinfeld» mit schwarzer und weisser Farbe versprayt.

Merken
Drucken
Teilen
Ein Pavillon des «Kleinfeld»-Schulhauses wurde besprayt.

Ein Pavillon des «Kleinfeld»-Schulhauses wurde besprayt.

Kapo SO

Laut Kantonspolizei Solothurn entstand ein Gesamtschaden von rund 2'000 Franken. Die Polizei sucht Zeugen.