Olten
«Ruhe in Frieden Kamerad»: Weggefährten verabschieden Springreit-Legende Willi Melliger

In Olten fand am Montag die Trauerfeier für die im Januar verstorbene Springreit-Legende Willi Melliger statt. Mit dabei waren viele Freunde und Weggefährten aus dem Reitsport.

Merken
Drucken
Teilen

Rund 400 Leute erwiesen Willi Melliger in der Kirche St. Martin die letze Ehre. Darunter waren sehr viele Kollegen aus der Reitsportszene. Markus Fuchs, einer der engsten Freunde von Melliger, hielt eine Abschiedsrede. Er erinnerte an den «kantigen Geschäftsmann und Springreiter», der auf der anderen Seite ein «herzensguter Kerl» war. «Ruhe in Frieden Kamerad», so Fuchs.

Der Oensinger Springreiter Pius Schwizer fand die Trauerfeier sehr schön. «Er hat sehr viel gemacht für den Schweizer Reitsport und auch für mich», sagt er gegenüber TeleM1.

Beigesetzt wurde der 64-Jährige anschliessend im engsten Familienkreis in Neuendorf.

Melliger hatte am 13. Dezember einen Hirnschlag erlitten, kam erst ins Spital, lag danach in einem Pflegeheim fünf Wochen im Koma. In der Nacht auf den 9. Januar starb er. (ldu)

Willi Melliger starb am 16. Januar 2018, nachdem er einen Hirnschlag erlitten hatte.
10 Bilder
Melliger gewann auf Calvaro an Olympia 2000 in Sydney mit der Schweizer Equipe Silber.
Melliger und Calvaro kurz vor dem Abflug nach Sydney. 1996 hatte das Duo im Einzel Olympia-Silber geholt.
Prachtsschimmel Calvaro begleitete Melliger auch am CSI Zürich 2000. Zwei Jahre zuvor hatte er den Wettbewerb als erster Schweizer gewonnen.
Von Calvaro musste Melliger 2003 Abschied nehmen.
Willi Melliger auf BB Nithard gewinnt am 28. Juli 2001 das Jagdspringen beim CSI in Ascona.
Melliger auf "Gold du Talus". Er ist mit zwei Nullfehlerritten der Beste seiner Mannschaft beim Nationenpreis aus der Samsung Super League vom Sonntag, 1. Juni 2003 am CSIO von St. Gallen.
Willi Melliger ist tot
Melliger 2003 im Reitstall Bopp Würenlos.
Melliger verstarb in der Nacht auf den 16. Januar 2018.

Willi Melliger starb am 16. Januar 2018, nachdem er einen Hirnschlag erlitten hatte.

KEYSTONE/WALTER BIERI

Lesen Sie ausserdem:

Springreiter Pius Schwizer: «Willi Melliger war ein geselliger Mensch»

Nachruf von Dagobert Cahannes

Die schönsten Momente mit Willi Melliger und seinem Calvaro