Neuer Posten
Roland Nebel ist neuer Leiter des Erwachsenenbildungszentrums Olten

Der Regierungsrat hat Roland Nebel (50, Olten) als Leiter des Erwachsenenbildungszentrums Olten eingesetzt. Roland Nebel ist seit 2005 am BBZ Olten angestellt.

Drucken
Teilen
Roland Nebel

Roland Nebel

zvg

Das Erwachsenenbildungszentrum Olten (EBZ) ist Teil des Berufsbildungszentrums Olten (BBZ). Das EBZ bietet berufsbegleitende Vorbereitungskurse für das Fähigkeitszeugnis (Nachholbildung) und für die Höheren Berufs- und Fachprüfungen an. Roland Nebel übernimmt die Leitung des EBZ per 1. August 2016, wie es in einer Medienmitteilung der Staatskanzlei Solothurn heisst. Sein Vorgänger Peter Storari geht in Pension.

Roland Nebel hat 1987 das solothurnische Lehrerseminar und fünf Jahre später das Heilpädagogikstudium an der Universität Basel absolviert. Es folgten ein Schulleiterdiplom und die erfolgreiche Ausbildung als eidgenössisch diplomierter Berufsfachschullehrer für Allgemeinbildung.

Nebel verfügt über eine langjährige berufspraktische Erfahrung als Volksschul- und Berufsfachschullehrer im ganzen Kanton Solothurn und amtet zurzeit als Fachschaftsleiter Allgemeinbildung an der Gewerblich-Industriellen Berufsfachschule Olten. (sks)

Aktuelle Nachrichten