Rickenbach
Seitlich-frontale Kollision zwischen zwei Autos - ein Lenker leicht verletzt

Auf der Industriestrasse West in Rickenbach hat sich am Dienstagnachmittag bei einem Abbiegemanöver eine seitlich-frontale Kollision zwischen zwei Autos ereignet. Dabei wurde ein Fahrzeuglenker leicht verletzt.

Drucken
Teilen
4 Bilder

Kapo SO

Am Dienstag kurz vor 17.50 Uhr, kam es auf der Industriestrasse West in Rickenbach zu einer seitlich-frontalen Kollision zwischen einem Volvo und einem Opel. Dabei wurde der Opel-Fahrer leicht verletzt, wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt. Nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort wurde er mit einer Ambulanz zur ärztlichen Kontrolle in ein Spital gebracht.

Der Volvo-Lenker blieb unverletzt. Beide am Unfall beteiligte Autos musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden. Gemäss ersten Erkenntnissen dürfte der Volvo-Lenker beim Einbiegen in die Industriestrasse den Opel übersehen haben, worauf es zur Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen kam. (pks)

Aktuelle Nachrichten