Olten

Oltner Gruppe Rag Dolls gewinnt den grössten Schweizer Bandwettbewerb

Die «Rag Dolls» aus Olten

Die «Rag Dolls» aus Olten

Die Rag Dolls haben sich beim MyCokemusic-Soundcheck 2012 gegen die Mitstreiter Neckless aus der Ostschweiz und die Berner Gruppe Rebel Squad durchgesetzt. Mit ihrem Sieg treten sie in die Fussstapfen von 77 Bombay Street.

Am Freitagabend, kurz nach 23 Uhr, sind die Würfel sind gefallen: Die junge Oltner Band "Rag Dolls" gewinnt das Finale des MyCokemusic-Soundcheck 2012, den grössten Bandwettbewerb der Schweiz.

Das Trio um Lead-Sänger Elias von Arx überzeugte beim Auftritt in der Zürcher Härterei mit ihrem spritzigen Retro-Sound sowohl die Jury als auch das Publikum und setzte sich damit knapp gegen die Ostschweizer Band Neckless und die Berner Band Rebel Squad durch, wie es in einer Medienmitteilung heisst.

Geldpreis und Beratung

Als Hauptpreis erhalten die „Rag Dolls" 20'000 Franken Startkapital und eine professionelle Beratung durch die Experten von „Gadget Management & Concert Agency", welche auch Schweizer Stars wie Stress und Baschi unter ihren Fittichen haben.

Die Gruppe "Rag Dolls", der neben von Arx (20) Bassist und Backgroundsänger Julian „Läli" Spring (21) und Schlagzeuger Simon "Molly" Moll (23) angehören, triott mit ihrem Sieg in die Fusstapfen von 77 Bombay Street, die den letzten MyCokemusic-Soundcheck für sich entscheiden konnten - und heute etablierte Musiker sind. (bau)

Rag Dolls - More Than This

Rag Dolls - More Than This

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1