«Gelateria & Suppenstube»
Olten hat die beliebteste Gelateria der Schweiz

Zum zweiten Mal in Folge gewinnt die Oltner «Gelateria & Suppenstube» das Rennen um den Titel der beliebtesten Gelateria der Schweiz.

Drucken
Teilen
Die Gelateria in der Oltner Altstadt, die im Winter als Suppenküche fungiert, bietet auch vegane Glace an. (Archivbild)

Die Gelateria in der Oltner Altstadt, die im Winter als Suppenküche fungiert, bietet auch vegane Glace an. (Archivbild)

Bruno Kissling

Die «Gelateria & Suppenstube» an der Hauptgasse in Olten gewinnt das Rennen um den Titel der beliebtesten Gelateria der Schweiz erneut, und zwar mit 47 Prozent aller Stimmen. Bereits im letzten Jahr konnte sich die Oltner Gelateria den ersten Platz im Voting sichern. Abgestimmt wurde über zwei Wochen auf der Homepage von «Falstaff», dem größten Wein- und Gourmetmagazin im deutschsprachigen Raum.

Gesetzt wird auf regionale Zutaten

Seit nun rund 5 Jahren löffeln glustige Glaceschlecker an der Hauptgasse an heissen Tagen Oltner Glace und an kalten Herbst- und Wintertagen heisse Suppe. Wie der Geschäftsführer von KALTE LUST auf Anfrage erklärt, stiessen in dieser Saison besonders die Glacesorten «Sticky Rice» mit Walliser Aprikosen und der Monatshit vom Mai «Scharfe Schoggi» (Wasabi mit weisser Schokolade) auf Anklang. Die sechs bis sieben veganen Glacesorten, welche die Gelateria anbietet, verzeichnen (noch) keine so hohe Nachfrage.

Nach wie vor setzt die KALTE LUST auf regionale Produkte. Im Glacebecher landen Jersey-Milch in Demeter- und Bioqualität aus dem Oberaargau und Hofstatt LU und Himbeeren und Erdbeeren, ebenfalls in Demeter-Qualität, aus Madiswil BE. Der Süssmost stammt gar aus Wangen bei Olten. Diejenigen Rohstoffe, die nicht aus der Schweiz kommen, beziehe man «so fair wie möglich.»

Seit zwei Monaten kreiert die Firma Kalte Lust zudem monatlich limitierte Glacesorten. Für den Juni und Juli hat sich Kalte Lust mit dem Chefpâtissier Andy Vorbusch eines gehobenen Restaurants in Bad Ragaz zusammengetan. Dabei entstanden sind die Sorten «Sticky Rice mit Walliser Aprikosen» und «Kafi u Guetzli» mit Kombucha und Chocolate Chip Cookies. (nas/fmu)

Aktuelle Nachrichten