Neu kostet der Aufgabentreff 5 Franken pro Lektion à 45 Minuten und der Mittagstisch neu einheitlich 15 Franken pro Tag (90 Minuten, jeweils ab 11.45 bis 13.15 Uhr). Derzeit bezahlen Eltern für den Mittagstisch auf der linken Stadtseite 20 Franken, auf der rechten Stadtseite 15 Franken. Die bisherige Elterntarif-Differenz zwischen den beiden Stadtteilen sei störend und insbesondere aufgrund der effektiven Kosten in Olten West auch nicht gerechtfertigt, heisst es im Stadtratsbeschluss vom 11. Juni.

Der Mittagstisch Ventil auf der linken Stadtseite sowie der Mittagstisch Too auf der rechten Stadtseite sind jeweils am Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag offen, ausser an den schulfreien Tagen. Die Anmeldung für das kommende Schuljahr erfolgt über ein Formular mit Angabe der regelmässigen Besuchstage. Die angemeldeten Kinder können von den Eltern via einem Doodle täglich bis 7.45 Uhr für den Mittagstisch an- und abgemeldet werden. Der Aufgabentreff an den Tagesstrukturen Olten Ost findet weiterhin am Montag, Dienstag und Donnerstag jeweils von 15.20 bis 16.05 Uhr und von 16.15 bis 17 Uhr statt. Der Aufgabentreff im Bannfeld- und im Hübelischulhaus findet am Dienstag und Donnerstag statt. Eine Anmeldung gilt grundsätzlich für das ganze Schuljahr. Die Tagesstrukturen Olten Ost zügeln zudem per Anfang August von der Engelbergstrasse 41 neu in die städtische Liegenschaft an der Engelbergstrasse 7 (wir berichteten). (sko/fmu)