Obwohl die Badesaison in diesem Jahr dank des goldenen Herbsts besonders lange dauerte, ist sie nun doch schon einige Wochen vorbei. Doch darum schert sich der Yachtclub Olten keinen Deut. Der Verein, der bisher in der Stadt kaum bekannt ist, will ein paar Waghalsige dazu ermuntern, Anfang Dezember in die derzeit rund 10 Grad kühle Aare zu springen und ein paar Meter zu schwimmen. Was im Sommer eine schöne Abkühlung ist, soll zu dieser Jahreszeit laut dem Yachtclub ein Zeichen sein für die Überwindung – verbunden mit einem guten Zweck. Das ist der Hintergrund des 1. Oltner St.-Niklaus-Schwumm, der unter dem Schutzpatron des Nikolaus von Myra steht, und am Samstag, 10. Dezember, stattfindet.

«Wir möchten die Freude am Wassersport und der Aare fördern», sagt Vereinspräsident Stefan Nünlist, welcher den Anlass zusammen mit Vorstandsmitglied Rico Tonet organisiert. Zugleich wird Geld für einen guten Zweck gesammelt; zum einen für das Uno-Kinderhilfswerk Unicef, zum anderen für Shelter Box, einem internationalen Katastrophenhilfswerk, welches Notunterkünfte und lebensrettende Utensilien für Familien zur Verfügung stellt.

Ziel sei es, so Nünlist, rund 50 Schwimmer für die Aktion zu begeistern und genügend Sponsoren zu gewinnen, welche pro Schwimmer einen Beitrag leisten. Wenn bis zu 100 Franken pro Schwimmer zusammenkommen würden, wären die Organisatoren sehr zufrieden. Damit die Sache richtig ins Laufen kommt, versucht Nünlist nun, noch ein paar Politiker zum Sprung ins kühle Nass zu bewegen.

Die Schwimmer sollen sich am 10. Dezember um 15 Uhr beim Restaurant Schlosserei-Genussfabrik treffen. Danach gehts in die Badi, wo jeder Schwimmer eine Chlausenmütze fasst und wo die Länge in der Aare geschwommen wird. Anschliessend gibts ein heisses Bad in der Badetonne und etwas Warmes zu trinken. Für die Sicherheit vor Ort ist gesorgt mit einem Arzt und der Lebensrettungsgesellschaft mit Boot auf dem Fluss. Die Chlausenmützen sind vorhanden, ein Neopren-Anzug ist nicht nötig, kann aber mitgenommen werden. Gesundheitlich ist das kurze Schwimmen im 10 Grad kühlen Wasser für körperlich gesunde und fitte Personen unbedenklich.

Info Anmeldungen bis zum 1. Dezember unter http://yachtclub-olten.ch