Olten
Mehrere Schüsse vor Pub – Verletzter ins Spital gebracht

In Olten SO sind in der Nacht auf Samstag vor einem Pub mehrere Schüsse gefallen. Dabei wurde ein Mann verletzt. Wie es zu der Schussabgabe kam und wie die Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten ablief, wird untersucht.

Merken
Drucken
Teilen
Ein Mann wurde in Olten angeschossen. (Symbolbild)

Ein Mann wurde in Olten angeschossen. (Symbolbild)

Keystone

Kurz nach 1 Uhr ging bei der Polizei Kanton Solothurn die Meldung ein, wonach es vor einem Pub in der Mühlegasse in Olten eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten gegeben habe und Schüsse gefallen seien. Die ausgerückten Polizeipatrouillen fanden vor Ort einen verletzten 26-jährigen Mann. Er wurde ins Spital gebracht.

Weitere Angaben zu dem Vorfall machte die Polizei Kanton Solothurn in ihrer Mitteilung vom Samstag nicht. Man wisse im Moment nicht mehr, sagte Polizeisprecher Thomas Kummer auf Anfrage. Man sei daran, die Fakten zusammenzutragen und suche deshalb Zeugen.