Olten

Junge Trickdiebinnen reissen Frau Portemonnaie aus den Händen

Die 22-Jährige bekam ihr Portemonnaie zurück (Symbolbild)

Die 22-Jährige bekam ihr Portemonnaie zurück (Symbolbild)

Zwei jugendliche Mädchen haben am Sonntagabend in Olten einer 22-Jährigen das Portemonnaie gestohlen. Die Polizei konnte die beiden wenig später anhalten.

Am Sonntagabend gegen 19.40 Uhr sprachen die zwei Mädchen an der Jurastrasse in Olten eine 22-jährige Passantin an und fragten diese nach Wechselgeld für ein Bahnbillet. Als diese in ihrem Portemonnaie nach Kleingeld suchte, entrissen ihr die beiden Mädchen das Portemonnaie und rannten in unterschiedliche Richtung davon. Die Geschädigte nahm zusammen mit einem Passanten die Verfolgung einer Täterin auf, verloren diese jedoch kurze Zeit später aus den Augen.

Opfer hat Portemonnaie wieder

Im Verlauf der sofort eingeleiteten Fahndung durch mehrere Polizeipatrouillen konnten die beiden mutmasslichen Täterinnen gesichtet und angehalten werden. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich dabei um eine 16-jährige Türkin und eine gleichaltrige Schweizerin. Beide sind geständig, den Diebstahl begangen zu haben.

Das gestohlene Portemonnaie konnte der Geschädigten wieder ausgehändigt werden. Die beiden Mädchen wurden für weitere Ermittlungen vorläufig festgenommen. Sie werden sich bei der Jugendanwaltschaft strafrechtlich zu verantworten haben.

Meistgesehen

Artboard 1