Die Junge SP Region Olten gibt die Nomination von Simon Gomm als Kandidat für die kommenden Stadtratswahlen bekannt. In Olten stark verankert und vielseitig engagiert sei er die ideale Besetzung der Vakanz im Stadtrat, die Peter Schafer hinterlasse, so die Partei.

Gomm setzt sich an vorderster Front für das Provisorium 8 und für eine starke Jugendarbeit in Olten ein, gemeinsam mit der Jungen SP kämpfte er für den sozialen Wohnungsbau in der Stadt.

Als Co-Präsident der Jungen SP und Geschäftsleitungsmitglied sowohl in der SP-Amteipartei Olten-Gösgen als auch seit kurzem in der SP Stadt-Olten ist er in Jungpartei und Mutterpartei aktiv und gut vernetzt.

Er will sich mit vollem Einsatz für ein soziales, lebendiges Olten starkmachen. Die Junge SP freut sich, mit einem so kompetenten und motivierten Kandidaten in den Wahlkampf zu starten. (mgt)