Wöschnau
Fussgänger wird auf dem Zebrastreifen von Auto erfasst

Ein Mann wurde am Dienstagabend in Wöschnau auf einem Fussgängerstreifen von einem Personenwagen erfasst. Der Fussgänger wurde dabei schwer verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Der Unfall passierte im Bereich der Abzweigung in Richtung Industriegebiet .

Der Unfall passierte im Bereich der Abzweigung in Richtung Industriegebiet .

Kapo SO

Der Lenker eines Personenwagens war am Dienstag gegen 17.45 Uhr auf der Hauptstrasse von Aarau nach Schönenwerd unterwegs. Im Bereich der Abzweigung in Richtung Industriegebiet erfasst er einen Fussgänger, welcher auf dem Fussgängerstreifen die Strasse überqueren wollte. Der 64-jährige Mann wurde durch den Aufprall zu Boden geschleudert. Wie die Kantonspolizei Solothurn mitteilt, musste er schwer verletzt mit der Ambulanz ins Spital überführt werden.

Zur Klärung des genauen Unfallhergangs sucht die Polizei Zeugen.