Fulenbach
Motorrad rutscht auf Gegenfahrbahn und kollidiert mit Auto

Am Samstag kam es in Fulenbach zu einem Verkehrsunfall. Der Motorradfahrer wurde dabei leicht verletzt.

Drucken
Teilen

Bild: zvg / Kapo SO

Der Motorradfahrer war nach Angaben der Kantonspolizei gestern Samstag auf der Dorfstrasse in Fulenbach in Richtung Wolfwil unterwegs, als es kurz nach 11 Uhr zum Vorfall kam. Wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt, habe der Fahrer in einer Rechtskurve die Kontrolle über dein Motorrad verloren und sei gestürzt. Der Grund dafür dürfte die nasse Strasse gewesen sein.

Durch den Sturz wurde der Mann leicht verletzt. Sein Motorrad rutschte auf die Gegenfahrbahn, wo es mit einem korrekt entgegenkommenden Auto kollidierte. An beiden Fahrzeugen sei ein «erheblicher» Sachschaden entstanden. (aib)

Aktuelle Nachrichten