Die Gastronomie im Stadion Kleinholz wird ab der kommenden Saison nicht mehr von den Catering Services der Migros Aare betrieben. Die EHC Olten AG und der bisherige Catering-Partner haben sich geeinigt, ihre Zusammenarbeit nach zwei Jahren zu beenden. Der laufende Kooperations-Vertrag, der bis Ende der Saison 2019/20 Gültigkeit gehabt hätte, wurde im gegenseitigen Einvernehmen per Ende April 2019 aufgelöst.

Beide Parteien haben sich aus strategischen Gründen zu diesem Schritt entschlossen. Die Aufhebungsvereinbarung erfolgt nach konstruktiven, partnerschaftlichen Gesprächen, in denen beide Seiten zum Schluss gekommen sind, damit die beste Lösung zu erreichen.

Wer als Nachfolgebetrieb die Gastronomie im Stadion Kleinholz fortan führen wird, ist derzeit noch offen.