Edith Scott hat nach der Matura den Bachelor of Arts an der Universität von Fribourg im Hauptfach Germanistik und im Nebenfach Musikwissenschaften absolviert, wie es in der Mitteilung der Stadttheater Olten AG heisst. Anschliessend absolvierte sie das Masterstudium an der Universität Zürich im Hauptfach Neuere deutsche Literaturwissenschaft und im Nebenfach Musikwissenschaften. Zurzeit erwirbt sie sich nebenberuflich den Executive Master of Business Administration an der Berner Fachhochschule.

In den letzten Jahren war Edith Scott beim Luzerner Sinfonieorchester und bei TOBS Theater Orchester Biel Solothurn tätig, wo sie umfassende Arbeitserfahrungen machen konnte. Seit 2018 leitet sie das künstlerische Betriebsbüro des Sinfonieorchesters Biel Solothurn. Während dieser Zeit engagierte sich Edith Scott in verschiedenen Praktika und Nebenjobs im Bereich Dramaturgie und Regie,  Konzertorganisation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und sie hatte die Projektleitung bei einem Festival des Luzerner Sinfonieorchesters inne.

Edith Scott ist verheiratet. Sie wird die neue Aufgabe am 1. September 2019 antreten.