Hägendorf
Denner öffnet nach kurzem Umbau seine Tore wieder

Nach kurzem Umbau präsentiert sich der Denner Partner Hägendorf im frischen Look mit einem erweitertem Sortiment und einer grösseren Ladenfläche. Am Mittwoch, 25. Oktober 2017, öffnet der beliebte Dorfladen an der Eigasse 1 in Hägendorf wieder seine Türen

Merken
Drucken
Teilen
Der Denner in Hägendorf hat wieder offen. (Symbolbild)

Der Denner in Hägendorf hat wieder offen. (Symbolbild)

Keystone

Seit über 20 Jahren schätzen die Kundinnen und Kunden das preiswerte Denner Sortiment an der Eigasse 1 in Hägendorf. Mit dem Umbau erhält der beliebte Dorfladen einen zeitgemässen Auftritt und heisst die Bevölkerung unter dem neuen Namen Denner Partner willkommen. Die hellen Farben und die energiesparende LED-Beleuchtungen sorgen für ein einladendes Ambiente. Mit dem Umbau wächst die Verkaufsfläche um die Hälfte auf 300m2 an und bietet neu Früchte und Gemüse im Offenverkauf und frische Bachwaren bis Ladenschluss. Neben viel Bewährtem wie der grossen Weinauswahl finden auch Neuerungen wie das Tex-Mex-Sortiment oder Spezialitäten aus dem Balkan Platz. Zur Wiedereröffnung am 25. Oktober 2017 offeriert Inhaber Refik Bajrami 20% Rabatt auf Früchte, Gemüse und Backwaren. Am Samstag, 28. Oktober wird ausserdem mit einem Bratwurststand gefeiert. «Kommen Sie vorbei und besuchen Sie unseren schönen, neuen Denner Partner. Es gibt Wurst und Brot für nur 2 Franken», lädt Inhaber Refik Bajrami alle Kunden herzlich ein. (mgt)